Werde die souveränste Frau deiner Linie.

Werde wer du wirklich bist.

Verändere deine Welt.

Circles, Cycles

& Ceremonies

Werde die souveränste Frau deiner Linie

Werde wer du bist.

Verändere deine Welt.

Circles, Cycles

& Ceremonies

Ergreife

deine Magie.

 

Erinnere

deine Macht.

 

Erkenne

deine Medizin.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Willkommen

auf der Reise zu dir.

Willkommen auf der Reise zu dir.

Wir befinden uns in einer Zeit, die kraftvoll und transformierend für die Menschheit ist. Eine Zeit großer Umwälzungen. Doch die neue Welt, die neue Zeit wird nicht einfach geschehen. Sie wird durch uns geformt und geboren.

Es gibt einen Grund, warum wir mehr als zuvor das Bedürfnis haben, uns mit unseren Wurzeln zu verbinden. Wir spüren, dass es etwas gibt, was verboten und vergessen wurde, etwas was wir schon lange vermissen. Es ist die Weisheit der Ahnen und ursprüngliches indigenes Wissen die uns als mächtige Werkzeuge auf vielen Ebenen und in zahlreichen Situationen leiten können. Von praktischen, alltäglichen Entscheidungen bis hin zu tief zeremoniellen Praktiken.

Es gibt einen Grund, warum so viele Frauen sich dazu berufen fühlen, genau jetzt ihrer inneren Stimme zu folgen. Genau jetzt dem Ruf der urweiblichen Kraft zuzuhören. Genau jetzt voll und ganz in unsere Power einzutreten. Jetzt ist die Zeit die uralte Weisheit wieder zu aktivieren. Jetzt ist die Zeit für femininen Leadership. Jetzt ist die Zeit den gemeinsamen Weg in die Zukunft zu gestalten.

Es ist die Zeit der souveränen Frauen.

 

Höre den Ruf.

Circles, Cycles & Ceremonies ist eine Online Experience, welche dich als Initiationsreise zu deiner Inneren Weisheit führt und dich wieder mit deiner eigentlichen Souveränität verbindet.

Du brauchst keine tiefen Vorkenntnisse, um teilzunehmen. Gemeinsam tauchen wir in 11 Monaten in die uralten Zyklen ein, erfahren die Kraft des Circle und du lernst Zeremonien kennen. Doch vor allem wirst du beginnen dich ganz neu zu verkörpern.

Wir arbeiten mit der ursprünglichen Weisheit unserer Ahnen und du wirst deine eigene Macht erfahren, und deine Leadership-Energie erfahren, welche du dann kraftvoll und eigenständig für dich und andere einsetzen kannst.

Die Türen schließen in

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Die Anmeldung zu Circles, Cycles & Ceremonies ist eimal im Jahr möglich. danach schließen sich dir Türen bis zum nächsten Zyklus. Auch in diesem Zyklus gibt es wieder eine begrenzte Anzahl von Plätzen, denn ich möchte sicherstellen, dass genügend Raum für jede einzelne gegeben ist.  Die nächste Option zur Teilnahme ist erst in 2022.

Eine transformierende Reise.

Du findest dich selbst.

Immer mehr Frauen gehen in Leadership

Dabei folgen wir einem Ruf, einer Berufung. Der Eintritt in verantwortungsvollen Leadership und verwurzelte Souveränität kann sich auf viele Arten zeigen: Frauen bauen ihre eigenen Unternehmen auf, sie gehen als Aktivistinnen voran, sie kreieren als Initiatorinnen neue Räume, sie leben Elternschaft auf neue Art und Weise, sie knüpfen Beziehungen in Gemeinschaft, sie treten als gute Ahninnen für die kommenden Generationen ein und erlauben der femininen Kraft wieder durch sie zu fließen und zu wirken.

Dabei ist es essentiell, dass wir uns nicht auf die bisherigen Tools und Zugänge verlassen, sondern uns dem hingeben, was eine wirkliche Veränderung für uns Frauen bedeutet. Der Zugang zu unserer Intuition, zur uralten Weisheiten und einer verkörperten Spiritualität, welche tief mit der Erde und den Ahnen verbunden ist. Es gilt Integrität in Leadership zu verkörpern.

Noch spüren wir den Widerstand

Das Ächzen der patriarchalen gesellschaftlichen Strukturen erschöpft uns, wir geraten im Hamsterrad des Kapitalismus außer Atem und werden mit der Empörung der monotheistischen maskulinen Spiritualität, die ihren Anspruch auf Macht kundtut, konfrontiert.

Das kann sich wie folgt anfühlen:

  • Wir fühlen uns erschöpft oder zermürbt vom Alltag
  • Wir sind frustriert, dass unsere Grenzen immer wieder übertreten werden
  • Wir spüren inneren Widerstand gegen die eigene Macht und diese zu verkörpern
  • Wir sind unsicher, als Frau machtvoll zu sein, denn uns fehlt der feminine Zugang dazu
  • Wir haben Angst davor verurteilt, angegriffen, beschuldigt oder bloßgestellt zu werden
  • Wir kennen die Schwierigkeit, zu wissen und zu fragen, was wir wollen und brauchen
  • Wir zweifeln unsere eigenen Fähigkeiten an
  • Wir sehen uns im Zusammensein mit anderen Frauen mit Vergleich, Konkurrenz, Eifersucht und Urteil konfrontiert
  • Wir kennen die Verwirrung darüber, wie man gesunde Grenzen schafft
  • Wir spüren den Druck, jemand oder etwas zu sein, was wir nicht sind, um Respekt und Anerkennung zu bekommen oder zu verdienen
  • Wir sind uns unklar über unsere Gaben, Geschenke und Fähigkeiten
  • Wir kennen die Angst vor Sichtbarkeit und den vermeintlichen Konsequenzen
  • Wir sind hart uns selbst gegenüber, weil wir nicht „weiblicher“, „fokussierter“ oder „weiter vorn“ sind
  • Wir zweifeln daran, dass wir gut genug, würdig genug, fähig genug sind
  • Wir sind angespannt, gestresst und ohne Vertrauen in uns selbst und das Leben

Und doch hören wir in uns dieses Flüstern, diesen uralten Ruf.

Und wir wissen, es ist Zeit uns zu erheben.

In der Tiefe unseres Herzens haben wir keine andere Wahl.

Die Zeit ist jetzt.

„Eine der tiefsten Erfahrungen in meinem Leben.“

Julia, Zyklus 2020

„Ich erfahre zum ersten Mal, was Selbstliebe bedeutet.“

Silvia, Zyklus 2020

„Mach es. Es wird dich verändern.“

Christine, Zyklus 2020

„So persönlich, tiefgehend und verändernd, dass ich es selber kaum glauben konnte.“

Nicole, Zyklus 2020

„Ich habe meinen Frieden gefunden.“

Beate, Zyklus 2019

„Ich bin stolz und faziniert,

wie unabhängig, stark & groß ich bin.“

Anastasia, Zyklus 2020

Circle, Cycle & Ceremony

Circle

Kommen wir als Frauen zusammen, verbinden wir uns in der Tradition derer, die vor uns kamen und bekommen Zugang zu einem Raum der Erinnerungen. In dem Moment, wo eine Frau sich von alten Vorstellungen und gesellschaftlichen  Einschränkungen befreit und ihre Kraft und Macht wieder annimmt, heilt sie nicht nur sich, sondern auch all die, die vor ihr gingen, sie befreit all diejenigen, die mit ihr gehen und ermächtigt all diejenigen, die nach ihr kommen. In den Circles dieser Experience passiert genau das – und noch mehr. 

Nimm deinen Platz ein

Cycles

Oft ignorieren wir die ursprünglichen Rhythmen der Natur, unserer Natur: wir tun so, als ob all die Technik uns „stärker“ als die natürlichen Zyklen macht. Doch am Ende sind wir sind erschöpft. Denn unsere Körper sind viel tiefer mit Kosmos und Erde verbunden, als es uns die aktuellen gesellschaftlichen Paradigmen glauben machen wollen..

Verbinden wir uns wieder mit diesen Zyklen, können wir aus dem Pushen in den Flow kommen. Diese Experience zeigt dir, wie du deinen natürlichen femininen Fluss wieder befreist, deine feminine Kraft fließen lässt und ein gesundes Verhältnis zur maskulinen Energie entwickelst.

Werde die du bist.

Ceremony

Zeremonien helfen unserer Seele sich zu verorten. Es sind uralte Erinnerungen an die Spuren unserer Ahnen. Sie geben uns ein Zuhause in uns selbst. Wir finden unsere Integrität und Souveränität. Unsere Seele erinnert sich und schöpft Kraft aus diesen Zusammenkünften und Momenten. 

In dieser Experience nutzen wir die Kraft der Zeremonie als Weg zu einen klareren Selbst-Bewusstsein und stabilem Selbst-Vertrauen. Du lernst die Zeremonien des Jahreskreises kennen und wie du sie für dich und mit anderen auch im Alltag gestalten kannst.

Entdecke deine Medizin.

Worum es geht

Wenn wir wissen woher wir kommen, können wir bestimmen wohin wir gehen. Haben wir kraftvolle Wurzeln in uns selbst, können wir in die Höhe wachsen und unser Potential entfalten.  Im Fokus steht die Verwurzelung und das Ankommen in dir; für mehr Stärke und Klarheit im Alltag und in deinen Beziehungen. Frei von den Erwartungen der Gesellschaft und anderer. Es ist Zeit für dich.

Wenn wir wissen wer wir wirklich sind, können wir das Leben gestalten, welches wirklich zu uns passt. Verändern wir unsere Energie, verändern wir unser Leben. Wir stellen deine spirituelle Weisheit, dein weltliches Wachstum, deine persönliche Entfaltung und dein Potential in den Mittelpunkt. Es ist an der Zeit, das wir als Frauen wieder in Position gehen und unseren ureigenen Platz einnehmen. Wir schaffen uns unseren Platz, unabhängig davon, wie die aktuellen Strukturen sind. Denn es ist Zeit für etwas uraltes Neues. Es ist Zeit für deinen Raum.

Wir sind dazu eingeladen in unserer Ganzheit nach vorne zu treten und unsere Herausforderungen als Chancen für Wachstum zu erkennen.

Es ist Zeit die souveränste Frau deiner Linie zu werden.

 

„Es ist das Beste was mir passieren konnte.“

Birgit, Zyklus 2020

„Wenn dich das Format reizt, gönn es dir!“

Hanna, Zyklus 2020

„Ich habe gelernt, meiner inneren Stimme zu vertrauen und kann nicht mehr anders, als meine Wahrheit auszusprechen.“

Nicole, Zyklus 2020

„Es hat mir ausgezeichnet gefallen, ich spüre die Veränderung so deutlich.“

Katharina, Zyklus 2019

„CCC ist wie eine Reise zu mir.“

Martina, Zyklus 2019

„Endlich ergibt manches was ich sonst spüren &  fühlen konnte Sinn.“

Miriam, Zyklus 2020

Was dich erwartet

Über den Zeitraum von einem Jahr tauchen wir ein in die Schichten deines ahnengeprägten Denken & Handels, den Prägungen deiner Kindheit und die Erwartungen der Gesellschaft.   Wir schauen tief auf das, was uns davon abgehalten hat, jede der Qualitäten des Jahreskreises und unsere eigenen voll und ganz anzunehmen und zu verkörpern… die persönlichen, familiären, epigenetischen und kulturellen Wunden, die uns in Überwältigung, Vergleich, Angst, Mangel, Unklarheit, Widerstand oder Stress erstarren oder zusammenziehen lassen.

Dabei geht es nicht um den spektakulären Bäng, sondern um beständige andauernde tiefgehende und nachhaltige Transformation. Denn am Ende dieses Zyklus wirst du mehr Frieden spüren, Fülle erfahren und freier sein als je zuvor.

November

Wurzeln

Die Wurzeln finden & ehren

Im November beginnt der neue Zyklus. Im Einklang mit den alten Zyklus blicken auf das, was vergangen ist, um das Neue willkommen zu heißen. 

Du verbindest dich mit deinen spirituellen und biologischen Ahnen und deinen Wurzeln auf allen Ebenen.

Dezember

Dunkelheit

Reise nach Innen & Wiedergeburt

Der feminine Weg ist der in die Dunkelheit, aus ihr wird alles geboren.

Die Reise der Heldin führt ins Dunkle – dort warten die verborgenen Schätze von Frau Holle. Gemeinsam erleben wir die mystischen Rauhnächte.

Januar

Intention

Den Samen setzen

Du lernst die Kraft der Intention kennen und beherrschen. Du verbindest dich mit deiner inneren Führung.

Du lernst die Essenz von Zeremonie kennen. Du erfährst, wie du kraftvolle und transformierende Zeremonien gestalten kannst.

Februar

Neubeginn

Liebe & Dualität

Wir tauchen ein in die Magie des Neubeginns und du erfährst wie du diesen jederzeit kraftvoll gestalten kannst.

Du lernst die Kraft des Spiels von femininer und maskuliner Energie kennen und wie du diese bewusst für dich nutzen kannst.

März

Kreation

Potentiale wachsen lassen

Kreation entsteht durch Bewegung. Gemeinsam kreieren wir im März Movement als Basis für Wachstum.

Du lernst die Arbeit mit deinen Energiezentren und wie du diese ganz bewußt einsetzen kannst. Du erfährst wie es sich anfühlt ein Kanal zu werden.

April

Wachstum

Widerstände & Transformation

Widerstand und Wachstum führen zu Transformation. Wenn wir unsere Widerstände erkennen, können wir durch sie wachsen.

Du lernst Emotionen von Gefühlen zu unterscheiden. Du bekommst die Tools um mit mit deinen Emotionen und Glaubenssätzen zu arbeiten.

Mai

Vereinigung

Fruchtbarkeit & Manifestation

Wenn wir uns im Feuer von Beltane vereinigen, lernen wir auch die Basis unseren Handeln kennen. 

Du lernst deine wahren Werte kennen und die gehen zu lassen, die nicht deine sind. Du erfährst die Magie des Empfangens auf allen Ebenen und erfährst die damit verbundene Medizin.

Juni

Weisheit

Reifung & urweibliche Weisheit

Der Juni ist der Monat der Reifung und der Göttin Juno.  Wir tauchen tief ein in weibliche Zyklen und die Kraft die durch diese Rückverbindung entstehen kann.

Du verbindest dich mit deiner urweiblichen Weisheit und deinem ureigenen Zyklus.

Juli

Verkörperung

Sei die du bist

Folge deinem Seelenweg, verkörpere deine Weiblichkeit, werde eins mit dir und dem Großen Ganzen.

Wir Frauen sind die Verkörperung der Schöpfung. Du lernst dich dem hinzugeben, was durch dich geschehen will. Du wirst in der Lage sein deine Ernte einzufahren.

August

Ernte

Fokus & klarer Schnitt

Nach der Transformation kommt die Ernte. Wir ernten, was wir gesät und kultiviert haben. Die Erntezeit lädt dich zu einem klaren Fokus für den richtigen Schnitt ein. Es ist die Zeit in der wir wählen, was wir wieder säen, welche Pflanzen nicht getragen haben und was wir für den Winter konservieren. 

September

Dank

Fülle und Anerkennung

Die Anerkennung dessen was ist. Der September ist der Monat, in dem die Dunkelheit langsam zurück kehrt und auch wir langsam den Fokus wieder verändern.

Wir sagen Dank für das, was der Zyklus uns gebracht hat.

Oktober

Closing Ceremony

Abschluss

Der alte Zyklus schließt sich langsam, die Nächte werden wieder merklich kälter, wir ziehen uns nach Innen zurück. 

Wir gehen gemeinsam in die letzte große Zeremonie, jede bringt ihre Medizin und Magie mit und wir weben das goldene Netz. 

CCC ist pure Magie! Die Verbindung mit dieser Gruppe von Frauen zu spüren und zu erleben, hat mich durch das ganze Jahr und durch so manch schwierige Situation getragen. Ich habe gelernt, meiner inneren Stimme zu vertrauen und kann nicht mehr anders, als meine Wahrheit auszusprechen. Im beruflichen Kontext hat es meine Arbeit mit den Frauen und deren femininen Themen gestärkt. Ich fühle mich verwurzelt, geerdet und angebunden. Die Zeremonien und Clearings waren immer voller Überraschungen. So persönlich, tiergehend und transformierend, dass ich es manchmal selbst kaum glauben konnte.

Ich hätte vor einem Jahr nicht für möglich gehalten, dass ich die spirituellen Themen, die mich schon lange interessieren, tatsächlich in meine Arbeit einfließen lassen könnte. Nun habe ich seit Monaten einen Frauenkreis für Frauen mit Essstörungen, der mich jedes Mal wieder sehr berührt und mich persönlich wachsen lässt. Ich habe das Gefühl, meiner eigenen Wahrheit ein Stück näher gekommen zu sein.

Mit Kaja und den Frauen im CCC zu sein und zu wirken, ist etwas ganze Besonderes. Eine Zeit der Erkenntnisse und der Erfahrungen, der Verbindungen und des Auflösens. Dieses Jahr hat mir so gut getan, dass ich es jederzeit wiederholen würde. CCC ist magisch, auch wenn man es zunächst nicht glauben mag. Es passiert, und das fühlt sich so unglaublich gut an – auf allen Ebenen!

Nicole Hoenig

Eine Freundin von mir hat letztens zu mir gesagt: „Du hast schon immer von innen her gestrahlt, aber nun kommt auch noch dein eigener Frieden hinzu.“ Und das trifft es wohl ziemlich genau… ich habe meinen inneren Frieden gefunden. Ich bin viel mehr bei mir, viel ruhiger und gelassener… ich habe mein „Standing“ gefunden… mir ist es egal, was andere über mich denken oder wie mich andere sehen… ich bin sehr glücklich mit mir und das ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl. Meine bemerkenswerteste Transformation ist es meine Weiblichkeit zuzulassen, genießen, annehmen und lieben zu können.

Beate Meyer

CCC ist eine berührende Reise, die dich Stück für Stück näher zu dir selbst führen kann. Ich habe es als sehr kraftvoll erlebt, diesen Weg nicht allein, sondern in Verbindung mit anderen Frauen im Circle und in meiner Linie zu gehen. Berührend, stärkend, zart und stark zugleich.

Dabei gab es immer wieder Monate, die mich besonders berührt haben, insgesamt ist es aber die Summe der Impulse und das Dranbleiben über einen Jahreskreis, was mir besonders gut gefallen hat. In dem Prozess gab es bei mir nicht ein einschneidendes Erlebnis, sondern mich hat die Beständigkeit des Kurses gefestigt und gestärkt, was schon da ist. Ich habe mehr Selbstvertrauen und mehr Klarheit über mich.

Also, wenn dich das Format reizt, gönn es dir!

Hanna Drechsler

CCC kurz beschrieben: Innig. Erdend. Heilend. Eine meiner größten Erkenntnisse ist: es gibt ein wertfreies Zusammensein zwischen Frauen. Mich im August mit meiner inneren Mutter zu verbinden war ein riesiger Schritt! Und die Wintermonate waren auch großartig. Meine bemerkenswerteste Transformation in dem Jahr? Alles! Ich bin stolz und fasziniert, wie unabhängig, groß und wild ich bin. Ich hätte gerne noch gelernt, wie man die Lottozahlen erfragt 🙂 Ansonsten war ich rundum zufrieden.

Anastasia Umrik

Erinnere die alten Geschichten, die viel zu lange nicht mehr erzählt wurden.
Tauche ein in die uralte Weisheit, die wieder durch uns fließen will.
Aktiviere die uralte Kraft, die ihren Platz durch uns einnehmen will.

Was du in unserer gemeinsamen Zeit bekommst.

In der Experience erfährst du die einzigartige Kombination der indigenen Weisheit unserer Ahnen mit modernem Wissen. Es erwartet dich eine kraftvolle Verwebung von Zeremonien, Ahnenheilung, Emotionsarbeit, Bodywork, Atemtechniken, die Arbeit mit Zyklen, Persönlichkeitsarbeit, Musik und mehr.  Dieser Zugang verbindet uns auf der tiefsten Ebene, sodass wir entdecken, wie wir jede der monatlichen Qualität & Energien in unserem Leben verkörpern können.

Am Ende von Circles, Cycles & Ceremonies wirst du deinen eigenen souveränen Weg gefunden haben und eine alltägliche Praxis kultiviert, die dem weltlichen und spirituellen Bedürfnis deiner Seele entspricht. Denn es geht nicht darum, dass du dein Leben so lebst wie ich es tue, sondern so, wie es dir entspricht. Das ist Souveränität – und die Tools dazu bekommst du in diesem gemeinsamen Jahr. Du wirst in der Lage sein deinem Seelenweg zu folgen, deine ureigene Weiblichkeit zu verkörpern und ein Leben zu kreieren, welches absolut stimmig ist. Du wirst deine Art von Leadership in dieser Welt gefunden haben.

Monatliche Zeremonie

Jeden Monat kommen wir live per Zoom zu einer Zeremonie zusammen. Dies sind kraftvoll transformierende Reisen, die aus verschiedenen Elementen der Energiemedizin besteht. Energiemedizin ist die Medizin unserer Ahnen. Wir betreten gemeinsam den Sacred Space und bewirken Veränderung auf Zellebene. Die Zeremonie wird auch aufgezeichnet, falls du nicht direkt dabei sein kannst.

Monatliches Clearing & Healing

Einmal im Monat kommen wir live für ein Clearing & Healing zusammen. Wir lösen einschränkende epigenetische Codes, transformieren limitierende Glaubenssätze und befreien dein Potential. Die Clearings finden per Zoom statt und können im Anschluss auch als Aufzeichnung wiederholt zur Vertiefung genutzt werden. Es sind kraftvolle Session zur Veränderung des bisher Möglichen.

Monatlicher Sisterhood-Circle

Jeden Monat werden wir uns live als Gruppe treffen und in dieser Zeit kannst du von mir ganz individuelles Feedback und Coaching erhalten, um deinen Weg und dein Leben zu unterstützen. Diese Online-Circle werden dir helfen,  Themen zu klären und die Inhalte noch tiefer in dein Leben zu integrieren. Jede hat die Möglichkeit ihre Themen zu teilen und gemeinsam entsteht ein kraftvoller Raum. Wenn du Fragen 

Monatliche Wisdom Sheets

In den Wisdom Sheets befassen wir uns mit den vertiefenden Fragen, Ritualen und Praktiken zur Verkörperung der Qualitäten des Jahreskreises. Zu Beginn eines Monats bekommst du die Wisdom Sheets. Diese werden ergänzt durch eine Guided Journey. Neben anderen unterstützenden Elementen wird es geführte Meditationen und Schreibanleitungen geben. Das Kapitel und die Arbeitsblätter können den ganzen Monat über jederzeit heruntergeladen und durchgearbeitet werden.

Monatliche Guided Journey

Jeden Monat werden wir uns mit der jeweiligen Qualität im Jahreskreis befassen. Dazu passend gibt es jeden Monat eine Guided Journey – mal eine Meditation, mal eine Transformational Trance.  Zu Beginn eines jeden Monats erhältst du eine E-Mail, die dich zu der jeweiligen Guided Journey einlädt. 

Monatliche Embodiment Praxis

Keine Erleuchtung ohne Verkörperung – dazu gibt es jeden Monat eine Embodiment Praxis, mit konkreter Guidance. Das kann die uralte Technik des Vagina Steaming sein, Breathwork oder ein Flower Bath. Immer passend zur Energie des jeweiligen Monats. Einfach umzusetzen. Für ein noch tieferes Erleben.

Privater Sister Circle (optional)

Verbinde dich regelmäßig (wöchentlich, alle 2 Wochen) für 45 Minuten mit einer kleinen Gruppe von Frauen in der Gemeinschaft – Schwestern, die da sind, um Zeugnis abzulegen, Unterstützung und Ermutigung zu geben. Solltest du dich für die Teilnahme an einem Sister Circle entscheiden,  hast die Möglichkeit, einen Circle zu gründen oder dich einem bestehenden Kreis anzuschließen. Die Sister-Circle starten nach den Rauhnächten.

Private virtuelle Feuerstelle 

Die private Facebook-Gruppe ist der Ort, an dem sich unserer Sisterhood versammelt, um Unterstützung zu geben und zu erhalten, zuzuhören, zu teilen und zu cheerleaden. Dies ist ein Raum, um Fragen zu stellen, Erkenntnisse auszutauschen und die Gemeinschaft wissen zu lassen, was du lernst und erinnerst. Kaja ist auch aktiver Teil der Facebook-Gruppe beantwortet Fragen und gibt Inspirationen.

Bonus: Den Schleier lüften

Mit deiner Anmeldung bekommst du Zugang zum Eröffnungs-Modul. Du wirst deine Beziehung zu deinen Wurzeln erforschen, über deine Beziehung zum Patriarchat lernen und damit beginnen, eine tiefere und wahrhaftigere Art von Beziehung zu dir selbst aufzubauen. Dabei unterstützen dich Transformational Trances, Journal Prompts und eine Embodiment Praxis.

Bonus: Closing the Cycle

Zum Abschluss kommen wir in einer gemeinsamen Closing Ceremony zusammen. Wir erkennen die neue Ordnung an, die wir kreiert haben und schließen den gemeinsamen Zyklus. Um so bewusst in den neuen Zyklus zu starten. Als diejenigen, die wir nun sind und nicht diejenigen, die wir waren. 

Diese Experience schreibt dir nicht vor, was du tun sollst.

Stattdessen wirst du dabei unterstützt, deinen eigenen, einzigartigen Ausdruck von Leadership, Spiritualität & Souveränität zu verkörpern und zu vertiefen, damit du bei allem, was du tust, mit Mut, Tiefe und Weisheit voranschreiten kannst.

Gönne dir dein Leben

Diese Experience ist einmalig und anders als das, was du bisher erlebt hast. Ich verspreche dir, du wirst die Veränderungen spüren, du wirst merken wie du mehr und mehr aus dem alltäglichen Kampf in einen tiefen Frieden kommst. wie deine Grenzen größer und klarer werden während deine Freiheit wächst. Du findest deinen Weg.

Folge deinem Herzen. Vertrauen dem Flüstern deiner Seele. Gönne dir dein Leben. Jetzt.

Diese Experience ist für dich

  • Du fühlst dich berufen, deine Spuren in der Welt zu hinterlassen – auf deine ganz eigene Weise. Ob als Unternehmerin, Aktivistin, Initiatorin, Völva, Mutter, Schwester, Gestalterin oder das aktive Gestalten deiner Beziehungen.
  • Dir gefällt die Idee, Teil einer umsichtlichen und unterstützenden Schwesternschaft zu sein.
  • Du bist bereit, dich deinen eigenen Themen zu stellen.
  • Du erkennst, das wahre Spiritualität nicht nur Licht und Liebe ist, sondern auch den Schatten ehrt.
  • Du fühlst, dass du das Wissen und die Weisheit deiner Ahnen durch die fließen lassen willst.
  • Du bist gewillt, dich durch Vergleiche, Eifersüchteleien oder Urteile zu bewegen, damit wir alle miteinander weiterkommen können.
  • Du findest die Idee deine inneren Welten zu erforschen – auch die herausfordernden Teile – durchaus interessant.
  • Du bist bereit, über die alten Muster von höher, schneller, weiter hinauszuwachsen, um dein wahres Tempo anzunehmen.
  • Du willst deinen Teil dazu beitragen, dass unsere Welt ein gesünderer, liebevollerer Ort für uns & die kommenden Generationen wird.
  • Du bist bereit, die Vorstellung loszulassen, dass der einzige Weg Führung und Souveränität zu leben darin besteht, immer mehr zu lernen und mehr Wissen anzuhäufen.
  • Du sehnst dich nach einer tieferen Beziehung zu dir selbst, als zukünftige Ahnin, als spirituelle Frau und zum Leben als Ganzes.
  • Du bist bereit, diese Experience als eine lebende Meditation zu betreten, in der du die Welt neu entdecken kannst.
  • Du möchtest einen Space, in dem du dich so zeigen darfst wie du wirklich bist und dich so entfalten kannst, wie es deine Seele möchte.
  • Du willst deine ureigene Souveränität finden und deine Medizin erleben.
  • Du bist bereit deinem Herzen zu folgen und dem Flüstern deiner Seele zu vertrauen.

Willkommen

CCC ist einzigartig. Es führt dich zu dir selber. Es gibt dir handfeste Tool´s an die Hand. Es ist das Beste was mir passieren konnte. Es stärkt dein Vertrauen in dich und somit in das Leben. Alles bei Circles, Cycles, Ceremonies ist sehr hilfreich. Was ich sehr liebe ist der Impuls zum Monatsanfang und die dazu passenden Reflexionsfragen. So kann ich gut in den Monat mit der jeweiligen Energie starten.

Was wirklich deutlich spürbar geworden ist, ist meine Souveränität und es war kraftvoll die Verbindung zu mir selbst wieder zu entdecken. Ich habe mich immer wieder selber überrascht,  dass ich mich in vielen Situation getraut habe meine Wahrheit zu sprechen und auch danach zu handeln, trotz oder gerade der Situation im Außen.

Gerade die konkreten, alltagtauglichen Tools sind großartig. Danke, danke, danke! Ich möchte auf jeden Fall im nächsten Zyklus wieder dabei sein. 🙂

Wenn du dich manchmal vom Leben eingenommen fühlst und du dir wünscht dich selber wieder zu spüren, deinen ganz persönlichen Weg finden willst und dabei zu wissen, dass du aus diesem Nebel der Unsicherheit herausgeführt wirst, dann hilft dir Kaja und der gesamte Sisterhood wieder die Macht über dein Leben zu bekommen. Mach es !! 🙂

Birgit Nöckl

Circles, Cycles & Ceremonies ist wunderschön und tiefgehend. Es ist eine so wertvolle Begleitung über 9 Monate, die mich immer wieder in eine tiefe Verbindung mit mir selbst, anderen Frauen, meinen Ahnen und dem größeren Ganzen gebracht hat. Die für mich kraftvollsten Elemente waren der Ahnenaltar, die Verbindung von innerer Frau und innerem Mann und alle Clearings. Am bemerkenswertesten war für mich die Rückverbindung zur größeren Energie, den Ahnen und Mutter Erde. Nun habe ich immer Gänsehaut, wenn ich die Verbindung habe oder etwas Wahres fließt oder passiert. Eine der deutlichsten Veränderungen ist, dass mein kritischer Verstand wesentlich ruhiger geworden ist. Ich bin erwachsener geworden. Vertraue mir selbst viel mehr. Brauche weniger Hilfe von Außen. Ich folge viel mehr meinem Herzensweg. Ich spüre und nutze die energetische Verbindung mehr und setze sie auch ganz intuitiv in meinen Coachings ein. Circles, Cycles & Ceremonies hat mir ausgezeichnet gut gefallen.

Jana Wieskötter

CCC kurz zusammengefasst: Verbindend, haltend, unterstützend. Eine Gemeinschaft, die trägt und inspiriert. Und das war auch eine meiner größten Erkenntnisse: ich bin nicht alleine. Ich danke Kaja für ihre Begleitung, sie war sehr wertschätzend, unterstützend und liebevoll😍Der Circle ist wahrlich ein wundervoller Kreis. Es ist ein Ort, an dem du deine Kraft finden kannst und lernen deiner Weisheit zu vertrauen.

Sirid Lang

Zusammenfassender Überblick über das, was du bekommst

Jeden Monat kraftvollen Input und transformierende Energy.
Jeden Monat Impuls / Practice / Clearing & Healing / Ceremony / Sisterhood-Circle mit 1:1 Coaching / Gesamtwert von 359€
11 Monate fokussierte Aufmerksamkeit und Austausch in einer geschlossenen Community / Wert unbezahlbar

  • Monatliche Live-Zeremonie
  • Monatliches Live-Clearing & Healing
  • Monatlicher Live-Sisterhood-Circle
  • Monatliche Wisdom Sheets
  • Monatliche Guided Journey
  • Monatliche Embodiment Praxis
  • Monatlicher Live-Impuls
  • Private wöchentliche Sister Circle (optional)
  • Eine private Online-Gruppe
  • Eröffnungs-Zeremonie
  • Abschluss-Zeremonie
  • Live-Elemente als Aufzeichnung für individuelles Tempo
  • BONUS: Opening the Portal / Wert 199€
  • BONUS: Closing the Cycle / Wert 199€

Meine Passion und Expertise ist es,

 

Frauen zu helfen, emotionale Muster zu heilen und kulturelle Prägungen zu transformieren,

indem ich eine starke innere und spirituelle Verbindung kultiviere und  wachsen lasse,

damit sie mentale und emotionale Konditionierung ablegen und sich in ihre wahre feminine Kraft erheben können.

 

 

Kaja Andrea

Zusammenfassender Überblick über das, was du bekommst

Jeden Monat kraftvollen Input und transformierende Energy.
Jeden Monat Impuls / Practice / Clearing & Healing / Ceremony / Sisterhood-Circle mit 1:1 Coaching / Gesamtwert von 359€
11 Monate fokussierte Aufmerksamkeit und Austausch in einer geschlossenen Community / Wert unbezahlbar

  • Monatliche Live-Zeremonie
  • Monatliches Live-Clearing & Healing
  • Monatlicher Live-Sisterhood-Circle
  • Monatliche Wisdom Sheets
  • Monatliche Guided Journey
  • Monatliche Embodiment Praxis
  • Monatlicher Live-Impuls
  • Private wöchentliche Sister Circle (optional)
  • Eine private Online-Gruppe
  • Eröffnungs-Zeremonie
  • Abschluss-Zeremonie
  • Live-Elemente als Aufzeichnung für individuelles Tempo
  • BONUS: Opening the Portal / Wert 199€
  • BONUS: Closing the Cycle / Wert 199€

Meine Passion und Expertise ist es,

Frauen zu helfen, emotionale Muster zu heilen und kulturelle Prägungen zu transformieren,

indem ich eine starke spirituelle Verbindung kultiviere und wachsen lasse,

damit sie mentale und emotionale Konditionierung ablegen und sich in ihre wahre feminine Kraft erheben können.

Kaja Andrea

1:1 Sessions

Du hast die Möglichkeit, dich für die Experience plus 1:1 Sessions mit Kaja zu entscheiden. Diese sind in 2021/22 absolut limitiert. In diesen Sessions arbeitet Kaja mit dir ganz individuell & persönlich. Dies gibt dir zusätzliche Unterstützung für deine Entwicklung innerhalb der Experience. Diese Option gilt exklusiv für Teilnehmerinnen von Circles, Cycles & Ceremonies.

Es ist Zeit, „JA“ zu sagen,

zu der Transformation,

von der du weißt, dass sie möglich ist.

 

Es ist Zeit deinen Weg zu beschreiten.

 

Der Bonus öffnet in

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Auch in diesem Zyklus gibt es wieder eine begrenzte Anzahl von Plätzen, denn ich möchte sicherstellen, dass genügend Raum für jede einzelne gegeben ist.  Mit deiner jetztigen Anmeldung reservierst du deinen Platz und bekommst direkt zum 22. Oktober schon Zugriff auf den Bonus: Opening the Portal und Zugang zur privaten Gruppe.

Pure Modus

11 Monate fokussierte Aufmerksamkeit und Austausch in einer geschlossenen Community / Monatliche Live-Zeremonie / Monatliches Live-Clearing & Healing / Monatlicher Live-Sisterhood-Circle / Monatliche Wisdom Sheets / Monatliche Guided Journey / Monatliche Embodiment Praxis / Monatlicher Live-Impuls / jeden Monat Input im Wert von mehr als 359€  / optionaler privater Sister Circle / unbezahlbare Community / BONUS: Opening the Portal / BONUS: Closing the Cycle

 

 

Deep Modus

11 Monate fokussierte Aufmerksamkeit und Austausch in einer geschlossenen Community / Monatliche Live-Zeremonie / Monatliches Live-Clearing & Healing / Monatlicher Live-Sisterhood-Circle / Monatliche Wisdom Sheets / Monatliche Guided Journey / Monatliche Embodiment Praxis / Monatlicher Live-Impuls / jeden Monat Input im Wert von mehr als 359€  / optionaler privater Sister Circle / unbezahlbare Community / BONUS: Opening the Portal / BONUS: Closing the Cycle

 

`+ 1 x individuelle Ahnen-Session / 50 Minuten ( Nov./Dez.)

+ 5 x private 1:1 Sessions während der Experience ( Jan.-Aug.)

+ 1 x persönliches Birthday-Blessing / 30 Minuten ( +/- 7 Tage zum Geburtstag)

nur 10 Plätze 

VIP Modus

11 Monate fokussierte Aufmerksamkeit und Austausch in einer geschlossenen Community / Monatliche Live-Zeremonie / Monatliches Live-Clearing & Healing / Monatlicher Live-Sisterhood-Circle / Monatliche Wisdom Sheets / Monatliche Guided Journey / Monatliche Embodiment Praxis / Monatlicher Live-Impuls / jeden Monat Input im Wert von mehr als 359€  / optionaler privater Sister Circle / unbezahlbare Community / BONUS: Opening the Portal / BONUS: Closing the Cycle

 

`+ 1 x 1:1-Opening Session zum Setzen deiner Intention / 90 Minuten (Okt./Nov)

+ 1 x individueller 1:1 Ancestral Deep Dive zum Lösen ahnengeprägter Blockaden / 3 Stunden  (Nov./Dez.)

+ 8 x private 1:1 Sessions während der Experience für Klarheit & Vertiefung / je 50 Minuten ( Jan – Aug.)

+ 1 x persönliches Birthday-Blessing / 30 Minuten ( +/- 7 Tage zum Geburtstag)

+ 1 x persönliches Closing zum Abschluss / 50 Minuten (Sept.)

nur 5 Plätze

Wie schön, dass du es hierher geschafft hast.

Mein Name ist Kaja Andrea und ich freue mich, dass du hier bist! Ich bin Völva & Master Coach. Seit über 15 Jahren begleite ich Frauen auf ihrem Weg in ihre Souveränität, durch 1:1 Sessions, Circles und Online-Experiences.

Meine Mission ist es, Frauen wieder mit ihrer Wahrheit, ihrer Weisheit und ihrer authentischen Kraft zu verbinden, sodass sie aus nicht nährenden Mustern aussteigen, patriarchale Strukturen durchbrechen und sich mit ihrer tiefen femininen Energie verbinden können. Sie werden die souveränen Wesen, die sie eigentlich sind. Es ist Zeit, dass Frauen sich ein Leben in Liebe, Frieden und Freiheit schaffen und nicht nur erfolgreich, sondern auch erfüllt sind. Für sich und diejenigen, die nach ihnen kommen.

Ich bin aus tiefstem Herzen spirituelle Feministin und überzeugte Status Quo Shakerin – ich suche die Wahrheit, die Geschichte hinter der Geschichte und glaube an die Gleichheit aller. Ich glaube zutiefst daran, dass es möglich ist eine Welt zu erschaffen, in der wir uns wieder verbunden fühlen und die lebenswert für die kommenden Generationen ist. Jetzt ist die Zeit voran zu gehen. Indem wir in unsere Souveränität kommen, verändern wir die Welt.

Es ist mir eine Freude und Ehre, mit dir durch den Jahreskreis zu gehen, dich kennen zu lernen und dabei zu unterstützen deine Wahrheit zu erinnern, Macht zu verkörpern und Weisheit zu leben. Für das Verkörpern deiner Souveränität. Für das Finden deines Leadership. Für das Leben deiner Integrität.

Es  ist mir ein Anliegen einen Ort zu schaffen in dem Frauen wirklich in ihre Power kommen können und in dem sie gemeinsam in ihr Potential wachsen. In eine Richtung die dein Leben reicher und leichter werden lässt. Auf allen Ebenen. Egal wo du bist. Egal wie dein Zeitplan aussieht.

Die Reise wird bewegend und transformierend – ich werde bei jeden Schritt des Weges dabei sein. Und all die souveränen tollen Frauen, die hier ihr Erlebnis teilen, helfen dir einen weiteren Einblick zu bekommen. Denn ich kann dir viel erzählen, doch die es erlebt haben, verkörpern es. 

CCC ist kein (Online-)Kurs, es ist eine komplette Selbsterfahrung auf einer Reise zu dir selbst. CCC verbindet Wissen mit Praktiken bzw. Zeremonien und gemeinsam weben wir ein echtes Netz der Verbundenheit → sowohl im Hier & Jetzt als auch mit unseren Ahnen. CCC lädt dazu ein wirklich ins Spüren & Erfahren zu gehen, vieles darf in Bewegung kommen, Emotionen zeigen sich, Erkenntnisse dürfen reichen und geerntet werden. Diese Reise ist transformierend. Meine größte Erkenntnis war: Ich bin der heilige Gral, nach dem ich gesucht habe. Auf meiner Reise im Jahreskreis habe ich mich für neue Gedanken, für neue Erfahrungen, für neue Impulse geöffnet, um ganz neue Facetten an mir zu entdecken. Ich stand bisher Gefühl auf Kriegsfuß mit dem Thema Weiblichkeit und ich durfte erfahren, wie es sich anfühlt meine eigene Weiblichkeit nicht zu verstecken.

Von Herzen DANKE liebe Kaja!!! Dass du diesen Raum so sicher gehalten hast und uns alle wirklich gesehen und gespürt hast. Dass du uns immer wieder die richtigen Impulse zur richtigen Zeit mitgegeben hast. Ich bin so dankbar für diese Zeit! Das war eine der tiefsten Erfahrungen in meinem Leben.

Und wenn du noch unsicher bist: nicht dein Kopf sagt Ja zu diesem Jahreskreis, sondern wirklich dein Herz, deine Intuition, dein Bauchgefühl. Vertraue diesem Impuls!

Julia Charles

CCC hat mich gut durch das Jahr getragen und genährt. Mit jedem Monat habe ich mich tiefer mit meinem Rhythmus und dem Rhythmus des Lebens verbunden gefühlt. Ich habe wieder begonnen mich an die nicht sichtbare Welt zu erinnern. An meine Macht, an meine Kraft und an meine Magie.

Am bemerkenswertesten für mich war es, wirklich ein Zuhause in meinem Körper zu finden. Ich habe begriffen, wie wahr der Satz ist, dass wir in einer Welt leben, die weder von uns noch für uns gemacht ist. Mein Weltbild ist ganz schön ins Wanken geraten. Ich durfte immer mehr Mechanismen erkennen, die uns über Jahrtausende subtil aus unserer inneren Verbundenheit gebracht haben. Ich kann nur erahnen was es bedeutet, wenn wir alle wieder in unsere Kraft und Macht gehen. Ich freue mich meine Wahrnehmung und Fähigkeiten immer mehr zu entdecken und zu entfalten!

Liebe Kaja, vielen Dank für den Raum, den du eröffnet hast. In mir ist eine sehr harte und verkrustete Struktur aufgebrochen und es beginnt zu fließen. Es ist sowas von an der Zeit, dass wir wieder beginnen die feinstoffliche Welt in unseren Alltag zu integrieren. Dass wir uns wieder erinnern, was es bedeutet in Sisterhood zu sein. Mit CCC öffnet Kaja einen wundervollen Raum um sich gemeinsam an all das zu erinnern und daran was und wer wir wirklich sind!

Laura Linger

CCC ist eine wunderbare, wertvolle Reise, die jede für sich gestalten kann und die so viel Heilungspotential birgt. Ich dachte ein Jahr sei lang, aber es ist verflogen und eine tolle Chance ein Jahr bewusst zu begehen. Ich habe mich sehr gehalten gefühlt, auch wenn jede ihren Weg für sich geht. Ich habe so viel heilen und klären können und habe gelernt meine Präsenz und Macht in jedem Moment zurück holen zu können. Ich fühle mich jetzt mehr dazugehörig und verbunden, sowohl mit der Menschheit als auch mit der Erde. Was mich am meisten überrascht hat ist der entstandene Mut, die Kraft und Bestimmtheit mein Leben zu verändern, umzuziehen, mein ganzes Umfeld hinter mir zu lassen und einen Job in der Schweiz anzunehmen. Ich fühle mich erwachsener, gereifter. Auch ruhiger und demütiger dem Leben gegenüber. Es hat gut für mich gesorgt.

Sarah Stratmann

CCC für mich: Ich fühle mich geborgen im Kreis der Frauen. Ich fühle mich verbunden mit der Natur. Ich fühle mich verbunden mit meiner Weisheit. Ich kenne meine Form von Weiblichkeit.

Was mich erstaunt hat ist, wie sehr ich die Kraft der Jahreszeiten für mich nutzen kann und wie gut ich unterwegs bin auf meinem Weg. Die für mich bemerkenswerteste Veränderung ist, dass ich mich unendlich wohl mit mir fühle. Ich liebe mich genau so, wie ich heute bin. Ich bin ich und ich schätze und ehre alle Anteile in mir. Was mich am meisten beeindruckt hat, sind die Entdeckungen in meinen Ahnenreihen. Eine Grossmutter von mir war Unternehmerin mit eigenem Laden. Auch wenn meine Eltern keine Unternehmer sind, kann ich mich nun an sie wenden.

Wenn du noch überlegst ob CCC das Richtige ist: Mach es. Es wird Dich verändern, Dich auffangen, Dich nähren, Dich stärken, Dich klarer sehen lassen, Dich heilen. Mach es.

Christine Traut

Es war eine sehr intensive, mal tief berührende, mal sehr herausfordernde Reise. Sie hat mir viele wertvolle Erkenntnisse über meine Muster und Wunden gebracht. Das wertvollste aber ist, dass sie mich noch tiefer zu mir geführt hat.

Ich erfahre zum 1. Mal in meinem Leben, was Selbstliebe bedeutet und bewirken kann. Ich kann jetzt viel besser bei mir bleiben, in meiner Mitte ruhen. Ich bin selbstbewusster geworden.

Und wenn jemand noch unsicher sein sollte: Es ist eine Reise zu deiner wahren Essenz – herausfordernd, wild und wunderschön.

Silvia Leiting

CCC kurz zusammengefasst: Weibliche Magie erwacht. Tiefe Verbindungen bauen sich auf. Innere Weisheit erwacht aus dem „Dornröschenschlaf“. Dabei ist wirklich alles hilfreich und aufrüttelnd. Jede Session, jeder Impuls, jeder Monat. Ich fühle mich bewusster – freier – stärker – verbundener – dankbarer. Meine größte Erkenntnis war. Es ist so viel mehr in uns, als man ahnt/sieht. Es ist Zeit das zu entdecken.

Tanja Gönne

CCC war für mich eine ruhige tiefgehende transformative Reise. Mir war nicht bewusst wie sehr ich im patriarchalen System funktionierte und wie wenig ich mich selbst gespürt habe. Ich vertraue jetzt viel mehr meiner Intuition und bin überrascht über meine innere Weisheit. Ich erlaube mir mehr zu sein und merke, wie es mein Leben verändert. Wenn eine Frau noch überlegt, ob CCC das richtige für sie ist kann ich nur sagen: Ich war auch unsicher…aber Herz über Kopf…zum Glück!

Elvira Kaufmann

Vor CCC hat mich die spirituelle Szene immer wieder irritiert und ich konnte kaum greifen, warum da ab und zu ein unangenehmes Gefühl auftauchte. Mittlerweile erkenne ich, dass es die gleichen Strukturen, diese patriarchalen Ansätze sind, die mich damals veranlassten mein Leben zu hinterfragen. Und dann schlichen sich diese Muster nach und nach in vielen Yogastunden und Gesprächen mit meinen Lehrern ein und ich bemerkte, etwas in mir beginnt auch das zu hinterfragen. Kajas Welt fühlt sich immer wieder stimmig und sicher für mich an.

Mit jedem Monat mehr spüre ich diesem Kreis an Frauen, vor allem wie Kaja ihn liebevoll immer wieder bewegt und zusammenführt auf eine Art und Weise, die mit Präsenz entsteht. Ich fühle mich so sehr gehalten mit allem was gerade da ist und in mir entsteht, auch wenn mich dieses Jahr wirklich sehr emotional bewegt hat. Dieser Halt hat mich so genährt und das Gefühl, nicht alleine sondern in einem Kreis mit Frauen verbunden zu sein, immer wieder beruhigt.

Ich bin die Frau in meiner Ahnenlinie, die sich auf den Weg gemacht hat und gleichzeitig so viele Themen bewegt hat für meine Mutter, meine Großmütter und für mich selbst. Das Verhältnis zu meinem Mann und zu meiner Familie hat sich so sehr verwandelt und an Tiefe gewonnen. Wenn du noch unsicher bist: Folge dem inneren Ruf und lasse dich drauf ein.

Denise Bachmann

Mein CCC Erlebnis fühlte sich wie eine Reise durch das, was in mir ist an. Das, was ganz tief verborgen, überlagert, vergessen und verdrängt war wurde sichtbar. Ich habe auf dieser Reise gelernt, meine Macht, Kraft und Magie frei zu legen und mich wieder mit diesen Schätzen in Kontakt zu begeben. Das geschah auf eine Weise, die wir verlernt haben. Ohne diesen Circle hätte ich die intensive und herausfordernde Zeit nicht so voller Vertrauen und Zuversicht durchlebt. Als systemische Konstruktivstin wusste ich, dass wir uns unsere Welt zu jeder Zeit selbst erschaffen. Das war jedoch ein rein kognitiver Zugang. Bei CCC habe ich das Gefühl dazu entdecken dürfen. Das macht mein Wirken komplett. Und diese Reise geht jetzt erst so richtig los. Mir hat CCC ausgezeichnet gefallen, ich spüre die Veränderung so deutlich. Ich bin mit mir verbunden. Die ersten Schritte auf dem Weg zu meiner Macht, Kraft und Magie sind gegangen … jetzt dürfen noch viele weitere folgen.

Katharina Barreschen

Mein CCC Erlebnis zusammengefasst: Transformation in meine weibliche Kraft. Wahrhaftig gelebte weibliche Spiritualität entdeckt und integriert. Sisterhood in unserer Gruppe gespürt und das Nährende darin entdeckt. Besonders hilfreich waren die Clearing für mich. Das Netz wahrzunehmen, welches wir als Frauen weben war einmalig. Ich spüre immer deutlicher meine Energie, Kraft, Macht und Magie.

Sylvia

Vor CCC hatte ich einen Schutzschild um, den baue ich gerade ab. CCC hat mir geholfen, diesen überhaupt erst zu erkennen, und zu lernen wozu er mir dient, und wozu nicht mehr. Ich dachte ich bin diese unabhängige Frau, dabei war meine Unabhängigkeit, mein Schutz dagegen andere an mich heranzulassen und um Hilfe zu bitten. Das Zuhören habe ich gelernt, und mit Liebe darauf reagieren, aber auch durch Rituale zu agieren. Meine Befürchtung, dass ich nicht viel Neues lerne und mein Geld verschwende ist direkt am Anfang verflogen, als ich mit meinen Ahnen in Kontakt getreten bin und schon daraus viel Kraft gespürt habe. CCC ist wie eine Reise zu mir. Die Stationen im Inneren erlauben mir mich zu bewegen und auszuprobieren. Am bemerkenswertesten war für mich meine Verbindung mit meinem Womb Space, mit meiner weiblichen Kraft, mit meinem Körper, und dass dieser mir ganz klare Signale gibt.

Martina Voß

CCC in fünf Worten: Ausstieg, Heilung, Selbstfindung, Transformation, Kreation.

Was mich am meisten beeindruckt hat: Wie nachhaltig und tief sich Glaubensmuster verändern können, wie viel Selbstbewusstsein in mir steckt und dass ich offenbar doch in der Lage bin, voranzugehen und Strukturen tief zu verändern. Ich ruhe heute in mir, bin viel gelassener bei Stress und dankbar für diese Transformation!

Liebe KAJA, danke, danke, danke für dieses Jahr! Es hat mich so vielschichtig verändert. Es hat mir alte Kraft zurück gebracht und neue gegeben. Es war ein spannender Weg für Körper, Geist und Seele. Ich habe soviel über mich und die Welt gelernt. Ich bin unendlich dankbar und demütig damit nun in die Welt zu gehen und Veränderung zu leben. Danke, dass du in diesem Jahr den Raum gehalten hast und für alles! Ich könnte einfach ewig weiter mit euch diese nährende Sisterhood leben 🙂

Begebt euch auf eure Reise! Ihr werdet Dinge erfahren, die ihr euch vorher nicht ausmalen könnt. Aber wenn ihr euch mutig darauf einlasst, wird diese Reise euer Leben total verändern!

Anja Engelbrecht

Ein tiefes Erlebnis, das mich als Einzelne als auch mich in der Gruppe geehrt hat. Immer im Schutz und unter liebevoller Begleitung durch Kaja. Diese Experience war ein wundervoller Raum, um zu wachsen, Emotionen zu durchleben und abzugeben, altes Wissen (wieder-)finden. Ich habe gelernt, dass ich so sein und mich zeigen darf, wie ich bin. Gerade in meiner Verletzlichkeit werde ich gesehen und gehalten. Ich fühle mittlerweile genau was ich will und was nicht und habe erkannt, wie kraftvoll ich im Setzen von Intentionen bin.

Alexandra

Meine größte Erkenntnis kam nun am Ende als ich gemerkt habe wieviel ich wirklich bewegt und verändert habe im letzten Jahreskreis und endlich verstanden habe warum ich mich immer so sehr auf den Herbst und das zur Ruhe kommen freue. Denn eigentlich ist es ja das Jahresende. Endlich ergibt manches was ich sonst spüren und fühlen konnte einen Sinn.

Ich habe angefangen meine Grenzen zu setzen und vor allem zu erkennen, ich habe mein Inneres Feuer entzündet, ein Teil der mir sehr fehlte, ich habe meinen Platz in der Welt und auf meiner Funktion als Leitung nochmal neu eingenommen. Ich habe festgestellt, dass ich mittlerweile meine Magie und meinen Rhythmus nicht nur höre, sondern ihr auch vertrauen und folgen kann.

Liebe Kaja, danke, dass du uns so wunderbar den Raum und die Energie gehalten hast. Ich bin tief dankbar, dass du ein Teil meines Lebens berührt hast. Denn seit ich mich entschlossen habe meinen Weg durch dich begleiten zu lassen hat sich sehr viel verändert, viel transformiert und ich fühle mich endlich nach mir, nach meiner tiefsten wahren Version von mir. Endlich habe ich verstanden wonach sich meine Seele schon so lange gesehnt hat. Das Verstecken hat ein Ende. Ich höre nicht nur den Ruf‘ sondern ich lebe ihn auch! Danke, Danke, Danke

Und für diejenigen, die noch überlegen, ob sie CCC machen sollen: Entscheide dich für dich und höre nicht nur den Ruf‘ deiner Seele, sondern fang‘ an ihn zu leben. Du bist es wert!

Miriam Kahle

CCC ist ein virtueller und zeitgleich inniger Ort der Einkehr und Erdung. Persönlich und verbindend. Uralte Weisheiten im aktuellen Kontext.

Kurz nach Beginn des Zyklus habe ich einen neuen Job gefunden und gemerkt, was man mir alles zutraut. Ich habe mich mit meinem Partner entschieden in die Nähe eines eines magischen Orts zu ziehen. Ich habe zwanglos die Heilung und Verbindung mit meinen Eltern gesucht. Und das ist auch das bemerkenstwerteste: dass ich mich für eine aktive Zukunftsplanung geöfnet habe (Umzug, ggf. Famlie) und gleichzeitig meine Vulva heilen konnte.

Ich will im nächsten Zyklus wieder dabei sein. Und wenn du noch überlegst: 

Elisabeth Swordsweeper

Die neunmonatige Reise mit CCC erlebte ich sehr bereichernd und inspirierend, aufwühlend und heilsam, herausfordernd und transformierend. Wie eine lange Wanderung durch eine abwechslungsreiche und weitgehend unbekannte Landschaft und stolz das Ziel erreicht zu haben. Die Healing&Clearing-Sessions waren immer intensiv und heilsam. Wenn ich es in einem zusammenfasse: die Fülle der Impulse, die ein Ganzes ergeben und eine Annäherung von verschiedenen Seiten. Die grösste Erkenntnis war, den bewussten Schritt von der Ohnmacht zur Macht zu gehen, zu wissen was mich dabei unterstützen kann und die Angst vor dem eigenen Licht abzulegen. Die Frau, die sich über die neun Monate entfaltet hat, ist klarer und bewusster geworden, präsent und in ihren Anteilen harmonisiert. Sie hat sich geöffnet für ganz neue Praktiken und Sichtweisen. Sie sieht die Welt nochmal viel ganzheitlicher und eingebettet in das zyklische Leben. Die Kraft, die im Intention setzen steckt hat mich überrascht, auch das Licht und die Kraft, die in mir steckt.

Juliane Seifert

Bei CCC war bemerkenswert, dass der tiefe Wunsch in mir aufkam, mich mit der Heimat meiner AhnInnen und somit meiner zu verbinden. Weniger Spiri-Hype und mehr bodenständige Hexenküche. Und definitiv der Umgang mit Widerstand in meinem Leben und auch im größeren Sinne. Ich bin geduldiger und gelassener mit mir und meiner Reise geworden. Zu Beginn wollte ich ganz viel lernen und Wissen anhäufen, jetzt habe ich gelernt, immer besser „Zeichen“ im Alltag zu lesen. Am meisten beeindruckt mich mein Vertrauen , dass alles genauso „richtig“ ist wie es ist. Und mein Drang dass mir jemand meine Zeichen und mein Leben deutet, konnte weniger werden. Ich werde zu meiner besten Spurenfinderin und das tut sooo gut.  Besonders hilfreich waren für mich das Lebensrad, Sacred, die Reise zu den AhnInnen, der Kontakt von männlicher und weiblicher Energie. Die Impulse zum Menstruationsblut, die Geschichten rund um das Jahresrad, die Impulse meinen Körper immer wieder zu spüren. Und vor allem Austausch.

Nadja

Ich habe die letzten Jahre meine spirituelle und oft auch weibliche Seite sehr in den Hintergrund gedrängt. Ich glaubte lange daran, dass ich nur mit sehr maskulinen Eigenschaften voran komme. 🙈
Doch dieses Jahr wollte ich mich auf die Suche machen um bewusster zu werden. Ich wollte den Zugang zu meiner Intuition finden um mich mehr auf meine weibliche Stärke verlassen zu können. Und siehe da, da ist Kaja aufgetaucht! 🙂
Die Praktiken die ich bei dir liebe Kaja Andrea gelernt habe, helfen mir so sehr in meinem Alltag. Ich bin ruhiger und ausgeglichener geworden und spüre meine Kraft und Stärke wieder sehr viel besser. Vielen Dank dafür!!
Ebenso für die wertvolle gegenseitige Unterstützung in der Gruppe möchte ich mich ganz ❤️-lich bedanken! Es waren für mich so viele spannende Erfahrungen dabei, ganz egal ob es sich um die Clearing/Healings handelte, ums räuchern, Karten ziehen, die tollen Übungen bei den Impulssession,…..usw. Ich freue mich schon wahnsinnig auf den nächsten Zyklus und möchte auf jeden Fall wieder dabei sein!
Birgit

CCC war für mich eine Reise, in der ich mich mehr mit mir selbst verbunden habe. Kajas Impulse, die Energie des Jahreskreises und die wundervolle Frauengruppe haben mich durch diese Erfahrung getragen, sodass ich mich nie allein gefühlt habe, während ich intensive Prozesse durchlaufen habe. Für mich war vor allem das Thema Intention hilfreich. Insgesamt war es toll, jeden Monat bewusst sein in die Monatsenergie zu gehen und dazu Impulse zu bekommen. Mir hilft es sehr, zwischen Monaten mit männlichen und weiblichen Qualitäten zu unterscheiden. Ich treffe mittlerweile viel klarere Entscheidungenlasse meine einzigartige Energie jetzt freier fließen und übernehme mehr Verantwortung für mich.

Anne Jacobsen

CCC kurz zusammengefasst:Aufrüttelnd, unzählige AHA Momente, sehr stärkend – gerade in der Corona Zeit, fühlte mich aufgefangen, mein schönsten Ritual in der Woche! Eine einer größten Erkenntnisse war, dass ich nicht warte bis ich perfekt bin, unperfekt reicht auch. Meinen Mund aufmachen, mich zeigen, das alte System tut nichts für mich. Ich habe meinen Selbstwert überdacht, ich bin direkter geworden und habe weniger Angst vor Konfrontation. Ich bin mutiger geworden, ich stehe zu mir und ertrage es, auch mal unbeliebt zu sein. Ich stelle Forderungen, merke schneller, was ich will und vor allem, was ich nicht mehr will, gehe in Aktion und führe sie an…Am Anfang war ich noch gerne „jedermanns Liebling, jetzt bringe ich „Dinge“ ins rollen – vorher hätte ich Angst vor Kritik gehabt.

Ich habe mehr Power, mehr Klarheit, bin sehr authentisch, stelle andere zur Rede – spreche sie an, regele es – auch im Alleingang…unglaublich, dies färbt auf mein Umfeld ab. Tochter, Kolleginnen werden lauter und zeigen sich ebenfalls 🙂

Falls du noch überlegst: Wage es, check ein, die Reise führt zu Orten, von denen du nicht geahnt hast, dass diese existieren.

Claudia Kreus Lucht

CCC ist einfach magisch, mit vielen Aha-Momenten! Erleichterung darüber das es einfach und leicht gehen darf und es auch so geschieht. Ich habe gelernt mich mehr zu fokussieren und mehr ins Vertrauen zu gehen. Mein größter Aha Moment war, dass meine innere Wahrheit bzgl der Unterdrückung des Femininen, den Strukturen des Patriarchats im innen und außen, stimmen. Sozusagen das ich mir das nicht einbilde und es viele Frauen gibt die das auch spüren. Ich bin damit nicht allein! Die Femininen Energien in mir zu wecken und sie zu spüren war und ist sehr kraftvoll. Ich bin nun sehr viel geerdeter, kann mich besser fokussieren. Ich vertraue mir mehr in meinen Bedürfnissen.

Anne H.

CCC war für mich ein Platz, wo ich mich nicht alleine gefühlt habe, wo ich Unterstützung von anderen Frauen bekommen habe und wo ich Ruhe gefunden habe. Ich fühle mich viel leichter, ich fühle mich wieder frei, wie ich 20 war, obwohl ich 60 bin. Ich will jetzt mein Leben in Liebe zu mir leben, meine Freiheit geniessen, meine Reisen planen. Ich bin schon zweimal alleine in den Urlaub gefahren. Ich genieße meine neue Freiheit. Die Transformation passiert in Wellen, es gibt immer Momente wo man unsicher ist oder zurückfällt, aber jede Welle verursacht eine Änderung, die immer grösser wird. Meine größte Erkenntnis war, dass auch eine Person wie ich, die oft Dinge alleine tut und keine Freundinnen hat mit denen sie ihre Gedanken teilen kann, in diesem Raum ein Zuhause finden kann, durch die Impulse und den Austausch. Ich bin Teil der Gruppe geworden. Der Kurs war intensiv und es ist schon das zweite Mal, das ich ihn mache.

Marina Traversaro

Ich bin mehr bei mir selbst, im hier und jetzt, in meiner Kraft und Magie. Gehe seltener in den Vergleich und bin liebevoller mit mir selbst. Ich lebe wieder mehr mit und in der Natur, ganz bewusst und verbunden mit den Zyklen.
Ich bin deutlich ruhiger und ausgeglichener geworden und beobachte mich und meine Reaktionen mehr. Ich merke wenn ein Gefühl nicht zu mir gehört, lebe nicht mehr im Drama und bin sehr intuitiv geworden.
Wenn ich in den Spiegel schaue sehe ich mich: authentisch, kraftvoll, liebevoll und ich finde mich hübsch. Selbst auf Fotos sehe ich einen Unterschied…“früher/ heute“. Danke 💖🥰

Friederike

Es hat so gut getan, zu erfahren, dass ich mit meinen Gefühlen/Erlebnissen für die Welt, nicht allein bin. Ich hatte seit Ewigkeiten das Gefühl, das etwas nicht passt, doch nun durch CCC hab ich auch die Gewissheit, das dem so ist. Ich lerne jeden Tag, dass es okay ist so zu sein wie ich bin (weiblich und zyklisch:-) und ich darf es auch rauslassen/zeigen. 

Es sind schon merkbare Veränderungen, die sich dadurch zeigen, dass ich das Weibliche mehr auslebe und die Magie versuche in die Welt zu bringen: zB über den Zyklus sprechen und was damit zu tun hat als das natürlichste der Welt und nicht als Krankheit/Übel zu sehen, worüber nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen werden darf. Mein nächster Schritt ist jetzt ua die Jahreszeitenfeste in die Familie zu integrieren. Es fühlt sich einfach so gut und richtig und stimmig an 🙂

Ich bin ein Stückchen weiter Frau geworden, ich erlaube mir, Zeiten des Nichtstuns zu haben und meine Kräfte neu zu sammeln. Ich bin bewußter/achtsamer geworden, lebe tatsächlich mehr im Jetzt und Augenblick. CCC hat mir ausgezeichnet gefallen.

Ilka

Würdest du es in jedem Jahreskreis wieder anbieten, wäre ich jedes mal wieder dabei. Danke auch von Herzen für den leistbaren Preis. Der war ein grosser Teil meiner Entscheidung. Ich fühle mich viel mehr verbunden. Ich habe ein tieferes Verständnis für mich und die Natur und kann mich mehr als Teil von ihr sehen. Gleichzeitig bin ich dankbar, dass du die Schattenseiten des Patriarchats so klar aufzeigst. Ich wusste dass sie da sind, ich lebte einfach damit. Durch CCC habe ich Gründe gefunden, weshalb ich mich und meine Bedürfnisse höher bewerten und ernster als ein patriarchales System nehmen darf, dass mich konstant abwertet. Ich hätte nicht erwartet, dass es mich/ du mich/ dein Wissen, deine Arbeit mich so in den Bann ziehen würde. Ich habe das Gefühl eine Tür geöffnet zu haben. Der Weg ist sichtbar geworden. Ich habe in deine Arbeit vollstes Vertrauen. Ich habe keine Ahnung wann es das letzte mal so war. Für einen „Online Kurs“ outstanding. Danke Kaja 

Anna Nonym

Ihr Lieben, ich danke Euch auch Ihr wunderbaren Frauen. Für die Offenheit, die Liebe und die Verbundenheit, einen großen Dank natürlich auch an dich liebe Kaja. 💞💝🥰😍 Seit dem letzten Clearing hat sich nochmal etwas verändert. Es ist als hätte sich meine Welt verändert….ein absolutes WooooW!!! Danke dafür….💕 Freu mich auf die nächsten 9 Monate und auf heute Abend!

Anja

Ich habe durch die Übungen meinen sehr sensiblen und sanften Kern entdeckt, den ich nun in meinen Coachings nach aussen kehre und für andere so ermögliche Licht auf den eigenen Kern zu richten und selbst zu strahlen.  Außerdem wird mir wird viel gesagt wieivel Ruhe ich ausstrahle, wie sich Menschen bei mir und bei mir zu Hause mega wohlfuehlen. Ich schreibe mehr und veröffentliche und habe ein aufladenes Morgenritual in meinem Tagesablauf. Im Gegensatz zu früher lasse ich mir Zeit und bin sanft und geduldig mit mir. Ich kann die Gefuehle anderer unterscheiden von meinen und dadurch klar bleiben. Schaue ich mich selber an, sehe ich die authentische Frau, die ich jetzt bin und sein möchte. Ich bin umgeben von Liebe und erfüllt von Liebe und Dankbarkeit. 

Tina

Liebe Sisterhood !
Der Jahreskreis geht dem Ende zu … es gab in diesem Jahr sooo viele Veränderungen in meinem Leben … und es ist alles gut so wie es ist ❤️

Corinna

Ich sehe es als großes Geschenk. Ich durfte durch die vielen Impulse, den Austausch und deine herzliche Art, einen Rahmen finden, der mir Sicherheit und Inspiration gegeben hat und noch gibt. Es ist Magie und Verbundenheit.

Anna Nonym

Schaue ich mich heute an, im Vergleich zu vor acht Monaten, so sehe ich eine Frau , die dabei ist, sich immer mehr und kraftvoller ihre Kraft, Energie, Macht und Magie zurückzuholen. Ihre Verbindung zu Mutter Erde wird stärker und stärker. Ihr Energiefluss im Körper fließt immer freier. Sie kann sich immer entspannter für ein Leben wie sie es sich wünscht entscheiden.  Und ist bereit sich mehr und mehr dem Leben hinzugeben.

Sylvia

Seit März steht meine Welt auf dem Kopf. Jedesmal denke ich, ok erledigt, jetzt wird es ruhiger, nur es wird wilder. 
Ohne Dich und ohne die Gruppe weiß ich nicht, wie ich diese Zeit überstanden hätte. Ich habe es nicht nur überstanden, es geht mir auch gut dabei. Ich denke meine Kraft, bin mutiger, mache den Mund auf und zeige mich. So kann ich auch andere unterstützen. WOW. Hättest du mir das, vor 7 Monaten erzählt, ich hätte es nicht geglaubt. Ohne deine Begleitung und ohne Begleitung der Gruppe, wäre ich mit meinen Nerven am Ende. 
Ich DANKE DIR dafür und all den anderen. Ich war zwar noch nie live dabei und trotzdem „wirkt“ es 💗.
Claudia

Ich spüre jetzt, was mir guttut (und tue es dann auch!). Ich habe einen neuen Zugang zu meinem vorhandene Wissen in mir bekommen. Ich bin immer wieder erstaunt, wie toll es ist meine Macht, Energie und Magie zurückzuholen. Ich gebe mir jetzt die Zeit, die ich brauche. Gleichzeitig bin ich fokussiert. Ich spüre den Zyklus meines Lebens. Ich bin so dankbar für unsere gemeinsame Zeit und geerdet. Ich danke Dir Kaja aus tiefstem Herzen und all Euch inspirierenden Frauen. Danke. 

Alexandra

Pure Modus

11 Monate fokussierte Aufmerksamkeit und Austausch in einer geschlossenen Community / Monatliche Live-Zeremonie / Monatliches Live-Clearing & Healing / Monatlicher Live-Sisterhood-Circle / Monatliche Wisdom Sheets / Monatliche Guided Journey / Monatliche Embodiment Praxis / Monatlicher Live-Impuls / jeden Monat Input im Wert von mehr als 359€  / optionaler privater Sister Circle / unbezahlbare Community / BONUS: Opening the Portal / BONUS: Closing the Cycle

 

 

Deep Modus

11 Monate fokussierte Aufmerksamkeit und Austausch in einer geschlossenen Community / Monatliche Live-Zeremonie / Monatliches Live-Clearing & Healing / Monatlicher Live-Sisterhood-Circle / Monatliche Wisdom Sheets / Monatliche Guided Journey / Monatliche Embodiment Praxis / Monatlicher Live-Impuls / jeden Monat Input im Wert von mehr als 359€  / optionaler privater Sister Circle / unbezahlbare Community / BONUS: Opening the Portal / BONUS: Closing the Cycle

 

`+ 1 x individuelle Ahnen-Session / 50 Minuten ( Nov./Dez.)

+ 5 x private 1:1 Sessions während der Experience ( Jan.-Aug.)

+ 1 x persönliches Birthday-Blessing / 30 Minuten ( +/- 7 Tage zum Geburtstag)

nur 10 Plätze 

VIP Modus

11 Monate fokussierte Aufmerksamkeit und Austausch in einer geschlossenen Community / Monatliche Live-Zeremonie / Monatliches Live-Clearing & Healing / Monatlicher Live-Sisterhood-Circle / Monatliche Wisdom Sheets / Monatliche Guided Journey / Monatliche Embodiment Praxis / Monatlicher Live-Impuls / jeden Monat Input im Wert von mehr als 359€  / optionaler privater Sister Circle / unbezahlbare Community / BONUS: Opening the Portal / BONUS: Closing the Cycle

 

`+ 1 x 1:1-Opening Session zum Setzen deiner Intention / 90 Minuten (Okt./Nov)

+ 1 x individueller 1:1 Ancestral Deep Dive zum Lösen ahnengeprägter Blockaden / 3 Stunden  (Nov./Dez.)

+ 8 x private 1:1 Sessions während der Experience für Klarheit & Vertiefung / je 50 Minuten ( Jan – Aug.)

+ 1 x persönliches Birthday-Blessing / 30 Minuten ( +/- 7 Tage zum Geburtstag)

+ 1 x persönliches Closing zum Abschluss / 50 Minuten (Sept.)

nur 5 Plätze

Antworten auf oft gestellte Fragen

Für wen ist die Experience?

Dieser Kurs richtet sich an Frauen (Cis-Frauen, Transfrauen, Frauen*, weil…Frauen) und an alle, die sich in signifikanter Weise als solche identifizieren. Alle sexuellen Orientierungen sind willkommen.

Du brauchst keine tiefen Vorkenntnisse, um teilzunehmen. Gemeinsam gehen wir durch das Jahr. In 11 Monaten tauchst du in die uralten Zyklen ein, erfährst die Kraft des Circle und lernst wie du für dich kraftvolle Zeremonien gestalten kannst.

Wir arbeiten mit der ursprünglichen Weisheit unserer Ahnen und du wirst deine eigene Magie erfahren, welche du dann kraftvoll einsetzen kannst. 

 

Der Flow

Die Plätze für Circle, Cycles & Ceremonies sind begrenzt. Das sorgt dafür, dass immer genügend Space für alle Fragen und Themen einer jeden Einzelnen ist. Du hast jederzeit in der Gruppe die Möglichkeit deine Fragen zu stellen, Erlebnisse zu teilen oder um Feedback zu bitten.

Die Termine bekommst du in einem Kalender bzw. als Events in der Gruppe. Falls du an einen Live-Termin nicht dabei sein kannst: Jeder Call und jedes Healing wird aufgezeichnet, somit hast du die Möglichkeit, auch im Nachhinein von den Inhalten und Erkenntnissen zu profitieren. Außerdem kannst du dir so auch vergangene Call nochmals in Ruhe anschauen. Es gab schon Frauen, die nie live dabei sein konnten, doch durch die Kraft der Impulse und den Austausch in der Gruppe enorme Veränderungen in ihrem Leben gespürt und gesehen haben. So auch z.B. Claudia, die im allerersten Zyklus dabei war.

Seit März steht meine Welt auf dem Kopf. Jedesmal denke ich, ok erledigt, jetzt wird es ruhiger, nur es wird wilder. 
Ohne Dich und ohne die Gruppe weiß ich nicht, wie ich diese Zeit überstanden hätte. Ich habe es nicht nur überstanden, es geht mir auch gut dabei. Ich denke meine Kraft, bin mutiger, mache den Mund auf und zeige mich. So kann ich auch andere unterstützen. WOW. Hättest du mir das, vor 7 Monaten erzählt, ich hätte es nicht geglaubt. Ohne deine Begleitung und ohne Begleitung der Gruppe, wäre ich mit meinen Nerven am Ende. 
Ich DANKE DIR dafür und all den anderen. Ich war zwar noch nie live dabei und trotzdem „wirkt“ es 💗.
Aktuell finden die Live-Sessions immer mittwochs um 19:30 Uhr via Zoom statt.

 

Wieviel Zeit muss ich einplanen?

Du kannst pro Woche 90-120 Minuten einplanen, um die Inhalte und Impulse mitzumachen und umzusetzen.

Die Live-Sessions dauern 45- 60 Minuten, der Sisterhood-Circle gibt auch Raum für 90 Minuten, wenn der Bedarf da ist. 

Zu Anfang des Monats bekommst du die Wisdom Sheets, die Audio-Journey und deine Embodiment Practice. Für die Wisdom Sheets und die Journey kannst du ca 45 Minuten einplanen. Die Embodiment Practice kannst du so umsetzen, wie du zeitlich möchtest, bzw. sie den Monat über immer wiederholen und vertiefen.

Wenn du an einem der optionalen Sister-Circle teilnimmst, dann könnt ihr euch einigen, ob ihr euch wöchentlich, 2-wöchentlich oder monatlich treffen wollt. 

Je mehr Raum du der Experience gibst – und das bedeutet nicht blockierte Zeit im Kalender, sondern Bewusstheit in deinem Alltag, desto tiefer wirkt sie. 

Circles, Cycles & Ceremonies darf Teil deines Alltags sein, die Impulse dürfen in dein tägliches Handeln fließen, die Praktiken dir ins Blut übergehen, die Zeremonien Bestandteil deiner Routine werden… und so verändert sich deine Welt von Monat zu Monat…

Experience vs Kurs

Circle, Cycles & Ceremonies ist kein klassischer Online-Kurs, es ist eine Experience, eine Initiation – und damit soviel mehr als ein Kurs. Die Dinge werden sich bewegen, auch wenn wir nicht im gleichen Raum sind, du wirst die Veränderung spüren auch wenn wir nicht miteinander sprechen.  Was ich dir garantiere ist, dass wenn du aus vollem Herzen und mit ganzem Engagement dabei bist, du nicht nur sichtbare Veränderungen in deinem Leben bemerken wirst, sondern auch, wie deine Präsenz und persönliche Klarheit sich verändert hat. Manche Ergebnisse sind unmittelbar sichtbar, andere brauchen etwas, um zur vollen Blüte zu gelangen. Das hängt auch immer von den Themen, die du für dich wählst ab.

Technische Voraussetzungen

Für Circle, Cycles & Ceremonies benötigst du einen Internet-Zugang, eine E-Mail-Adresse und die Bereitschaft dich zu öffnen für das was kommt. Der Rest findet sich von alleine. Aktuell finder der Austausch zwischen den Teilnehmerinnen von Circle, Cycles & Ceremonies in der privaten Facebook-Gruppe statt. Wir arbeiten jedoch an einer Lösung für eine Option des Austausch außerhalb von facebook. Mit Glück haben wir diese bis November 2021 gefunden, ansonsten machen wir mit Facebook weiter. Ohne diesen Austausch fehlt ein entscheidender Bestandteil der Erfahrung. Wenn du noch nicht bei Facebook bist, kannst du dir mit einer nur für diesen Zweck gewählten E-Mail ein Konto anlegen und somit Teil der Diskussion sein. Wir arbeiten an einer Lösung außerhalb von Facebook, noch ist es leider nicht soweit.

Wenn du noch Fragen hast, schick mir gerne eine Email

Deine größte Kraft ist deine Integrität.

Deine größte Macht ist deine Souveränität.

Lebe sie.

Deine größte Kraft ist deine Integrität.

Deine größte Macht ist deine Souveränität.

Lebe sie.

Der Inhalt dieser Seite kann nicht kopiert werden.