Den Anstoß zu dieser Episode hat ein Austausch mit einer Medizinfrau gegeben – über die Geschichten die uns erzählt werden und die Verbote die uns auferlegt werden. Und die Frage: was steckt eigentlich dahinter. Es gibt zwei Arten von Verboten: die einen sollen uns schützen, die anderen sollen diejenigen schützen, die sie erlassen… also Grund genug mal genauer hinzuschauen!

Wenn jemand sagt: Das ist Tradition, dann lohnt es sich nachzufragen: seit wann und sagt wer? Ob in der Tradition der Navajo, im Umgang mit Ayahuasca oder in unserer europäischen Spiritualität – überall lohnt es sich immer ein wenig weiter in die Vergangenheit zu schauen. Je rigider jemand etwas negiert, desto interessanter ist es zu erforschen, was er davon hat. Also, lass uns auf die Suche gehen!

Und wenn du noch einen der letzten Plätze bei Circles, Cycles & Ceremonies einnehmen willst: https://kajaandrea.de/experience