fbpx

Selbst als Spiritual Feminist bin ich nicht gefeit vor den Schlingen des Patriarchats – vor allem, wenn es darum geht meine Wünsche in die Welt zu bringen. Wenn es im Leben mal wieder „Boom!“ macht und wir beginnen die Dinge zu jonglieren und abzuarbeiten – dann beginnen die Trigger. Dann entsteht neben dem „müssen“ das „können“ – das, was wir über das geforderte hinaus tun.

Welche Mechanismen dahinter stecken und wie du dein Inneres Patriarchat erkennst, darum geht es in dieser Episode. Ich teile mit dir meine Reise, meinen persönlichen Aha-Moment und wie ich das Ganze für mich lösen konnte. In dieser Folge tanzen wir zwischen persönlicher Leistung, Mehrwert, Patriarchat und Freiheit – lass dich überraschen! Und ich verrate dir mein Top Tool um Klarheit zu kommen.