Wie kann ich eigentlich Weihnachten feiern, ohne Weihnachten zu feiern? Diese und ähnliche Fragen haben mich nach den letzten zwei Episoden erreicht und somit gibt es heute eine Wunsch-Episode. Darin gibt es Inspirationen für die Gestaltung der heiligen Nächte ohne sich um Jesus zu kümmern, sondern den ursprünglichen Kern der Zeit. Und ich bin gespannt zu erfahren, welche Idee dir am besten gefällt.

Was wäre wenn der Wunschzettel

nicht an den Weihnachtsmann geht,

sondern die Intentionsliste an Frau Holle?

Kaja Andrea
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Abonnieren auf

Der erste Bissen, der erste Keks geht an die Ahnen.

Und auf einmal verändert sich die Magie der geweihten Nächte und niemand feiert mehr alleine.

 
Alle Infos zu Hollas Heiligen Nächten: https://kajaandrea.de/rauhnaechte/


Ich freue mich zu erfahren, wie dir die Folge gefallen hat und was dein Aha-Moment war.  Teile es gerne hier unter dem Beitrag deinen Kommentar mit mir oder kommentiere bei Instagram oder YouTube.

In Sisterhood.

Abonnieren auf

Der Inhalt dieser Seite kann nicht kopiert werden.